Proven WinnersKontakt

Suchen...


Allgemeine Geschäftsbedingungen:

Allgemeine Geschäftsbedingungen dieser Internetseite www.psenner.it und www.provenwinners.it  (für italienische und österreichische Engroskunden; Es wird darauf hingewiesen, dass diese Internetseite in deutscher Sprache verfasst ist, weil sich der Rechtssitz in Südtirol (eine deutschsprachige Region Italiens) befindet und der Inhalt sich nicht an deutsche Staatsbürger (Deutschland) richtet. Demzufolge gilt das Recht der Republik Italien.)

Datenschutz: (Legislativdekret Nr. 196 vom 30. Juni 2003)
Gemäß Art. 13 des italienischen Gesetzesdekretes Nr. 196 vom 30.06.2003 bezüglich der Bearbeitung von persönlichen Daten werden Sie hiermit darüber informiert, dass die von Ihnen mitgeteilten bzw. im Rahmen unserer Tätigkeit erhaltenen Daten gesammelt werden. In der Folge können diese Daten vervollständigt und von Mitarbeitern bearbeitet werden. Die „persönlichen Daten“ werden mit folgenden Zielsetzungen gehandhabt: Ausübung der vertraglich festgelegten Beziehungen, Handelstätigkeit, Organisation, Statistik, Erfüllung der vom Gesetz vorgeschriebenen buchhalterischen und steuerrechtlichen Informationspflicht. Die erhaltenen Daten werden nicht an Dritte weitergeleitet, außer im Fall dass dies vom Gesetz oder von entsprechenden Verordnungen, von den Normen der Europäischen Gemeinschaft oder von amtlichen Behörden vorgesehen ist. Die Datenübermittlung erfolgt freiwillig. Eine Verweigerung kann die Durchführung der vertraglich festgelegten Aufgaben unmöglich machen. Sie haben das Recht, sich jederzeit über den Stand Ihrer Daten zu informieren, sowie die Änderung oder die Löschung Ihrer Daten zu beantragen, bzw. sich der Datenbearbeitung zu widersetzen. Bitte kontaktieren Sie uns dafür unter Andreas Psenner, Meranerstr. 18, 39100 Bozen.

Gerichtstand: Für Klagen ist das Gericht in Bozen/Italien zuständig. Es gilt das Recht der Republik Italien.


Sonstiges: Irrtümer, technische Fehlinformationen sowie Schreibfehler sind vorbehalten.
Sollte eine dieser Bestimmungen rechtsunwirksam oder nichtig sein, wird dadurch die Rechtswirksamkeit der übrigen Bestimmungen und des Vertrages nicht berührt. Im Falle einer Regelungslücke oder einer unwirksamen Bestimmung soll die fehlende oder unwirksame Bestimmung durch eine andere ersetzt werden, die dem in den Lieferbedingungen zum Ausdruck gekommenen Willen der Lieferfirma am ehesten entspricht.
Auf diesem Server befinden sich verschiedene Links zu anderen WEB-Sites. Diese Links werden von psenner.it und provenwinners.it und Andreas Psenner e.G. nicht kontrolliert und Andreas Psenner e.G. übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt dieser WEB-Sites und dessen Links.